fbpx

Maxwell Boadi

Geboren 1982 in Accra, ist er der zweite “Junge Wilde”, den wir bei unserem letzten Besuch in Accra in seinem Atelier besucht haben.

Er sagt von sich „Das Talent zu Malen ist angeboren“ und weiter: „Ich benutze vorwiegend Ölfarben, sie sind einfach in der Handhabung aber brauchen lange, um zu trocknen. Das empfinde ich oft als Herausforderung. Aber ich liebe die tanzenden Bewegungen mit dem Malmesser in der Ölfarbe“.

Wie viele zeitgenössische Maler aus Ghana zieht er seine Inspiration aus der Menschenmenge, die einen täglich auf den Märkten, in den Stadien, auf den Straßen umgibt.

→ Vita als PDF

Characters, 88 x 88 cm
The Gang, 105 x 59 cm
Young african girl, verkauft
zurück

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

Share