Vorbei sind die Zeiten von Masken und Götzenbildern, mit denen man lange Jahre Kunst aus Afrika assoziiert hat. Heute sind es gerade die jungen Künstler, die mit ihren Werken einen Blick auf Ihre Heimat geben, der modern ist, stolz oder auch kritisch im Umgang mit Themen, die die Menschen in ihrem Alltag beschäftigen. Und es gibt längst nicht mehr das eine Afrika. Denn Afrika ist nicht monolithisch, sondern bietet mit über 50 Ländern und über 2.000 Sprachen so viel kulturelle Vielfalt, dass es vermessen wäre mit einer einzigen Galerie einen umfassenden Einblick in einen ganzen Kontinent zu versprechen.

Wir zeigen ausgewählte zeitgenössische Kunst aus Ghana. Überwiegend von jungen, aber auch von renommierten Künstlern, die heut den jungen Menschen als Vorbilder und Wegbereiter dienen. Menschen, die sich intensiv mit sich, Ihrem Umfeld, Ihrem Land und Ihrem Kontinent beschäftigen, und die es uns ermöglichen, die Dinge aus ihrer Perspektive kennenzulernen.

» To live is to choose.

But to choose well, you must know who you are and what you stand for, where you want to go and why you want to get there.«

— Kofi Annan

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

Share